Versand

Ihre Versandverpackung

Wir versenden Ihre Ware mit DHL.
Daher ist auch eine Lieferung an eine Packstation möglich.
Sie erhalten zu jeder Sendung eine Sendungsnummer, mit der Sie Ihren Sendungsstatus abrufen können.

Bestellungen die werktags bis 9.00 Uhr eingehen, verlassen normalerweise noch am selben Tag unser Lager.

Deutschland DHL bis 100,00 Euro

6,95 Euro

Deutschland DHL ab  100,00 Euro

versandkostenfrei

EU DHL

16,95 Euro

auserhalb EU DHL

28,00 Euro


Die Versandschachteln sind weit geschnitten und ihre Ware wird gut geschützt verpackt.



Rücksendung

Artikel können nur unter den folgenden Bedingungen zurückgeschickt/umgetauscht werden:

  • wenn sie innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zurückgeschickt werden;
  • wenn sie mit einem angehefteten Produktlabel ausgestattet sind und, falls zutreffend, in der unversehrten Originalverpackung verpackt sind;
  • wenn sie ungetragen/ungewaschen sind;
  • wenn sie einen Hygienestreifen enthalten (Dies bezieht sich ausschließlich auf Bademode und Dessous);
  • wenn Schuhe keine Tragespuren aufweisen und in der Originalverpackung (die nicht als Versandkarton benutzt wurde) verpackt sind, ohne Klebeband, Aufkleber und unbeschrieben;
  • wenn das Rücksendepaket ausreichend frankiert wurde.

Kleidung darf drinnen anprobiert werden, sie darf jedoch nicht getragen werden. Wenn Dessous oder Bademode keinen Klebestreifen enthalten, möchten wir Sie freundlich bitten, Unterwäsche/Shapewear während der Anprobe zu tragen. Bewahren Sie unsere Artikel bitte nicht in rauchigen Räumen, in der Küche oder in der Nähe von Haustieren auf. Kleidung die nicht mehr frisch riecht oder nicht mehr gepflegt aussieht, können und werden wir natürlich nicht mehr an unsere Kunden anbieten.

* Die folgenden Artikel können wir nicht zurücknehmen und sind daher von unserem Rücknahmeservice ausgeschlossen :
Shapewear (Höschen), Strumpfhosen, Ohrringe, Schuh-Einlagen, Bücher, Lippenstifte und Artikel die getragen und nicht mehr original verpackt sind.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rücknahme geeignet sind, wie z. Bsp. Kleidungsstücke, die als Unterwäsche oder Badekleidung bestimmt sind, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
Unterwäsche ist immer mit zusätzlich eigener Kleidung anzuprobieren.